Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingungen



Zur Aufnahme in die „Blaue Funken Artillerie Alt Lommezem 1953“ e.V.


Stand Juli 2003

aktive Mitglieder:
Aktive Mitglieder werden durch Mitgliederversammlung oder Vorstandsbeschluss in den Verein aufgenommen. Der Verein stellt dem aktiven Mitglied folgendes Gegenstände zur Verfügung:

Sommer-Uniform
Winter-Uniformrock
Dreispitzhut mit Federquispel
Lätzchen zur Uniform
Instrument mit Zubehör
weißer Schal
Regencape

Neue Mitglieder verpflichten sich, die Kosten für folgende Gegenstände selber zu tragen und diese auch unverzüglich nach Aufforderung durch den Kommandanten, Musikleiter oder Vorstand zu erwerben, falls nicht vorhanden.

männliche Mitglieder:
weiße lange Hose, weißes Hemd, schwarze Halbschuhe bzw. schwarze Stiefel

weibliche Mitglieder:
weißer knielanger Faltenrock bzw. weiße lange Hose, weiße Bluse ,blaue Stiefel mit weißen Streifen

Die Anschaffung der Stiefel für männliche wie für weibliche Mitglieder wird vom Verein mit 25,00 € bei Neuanschaffung unterstützt. Ansonsten wird von Fall zu Fall durch den Vorstand entschieden. Die aktiven Mitglieder sind für die schonende Behandlung und laufende Pflege der vom Verein zur Verfügung gestellten Ausrüstungsgegenstände alleine und unmittelbar verantwortlich. Bei Kindern und Jugendlichen übernehmen die erziehungsberechtigten Personen, mit ihrer Zustimmung zur Aufnahme des Minderjährigen in den Verein, diese Pflicht.

Die aktiven Mitglieder werden darauf aufmerksam gemacht, dass sie oben aufgeführte Ausrüstungsgegenstände beim Zeugwart bzw. beim Vorstand in einem ordnungsgemäßen Zustand zurückgegeben haben, d.h. Die Uniformen sollten gereinigt, das Instrument sauber und der Hut aufgedreht sein. Die Gegenstände werden bei Rückgabe durch die zurücknehmende Person optisch geprüft. Bei Feststellung von Mängeln wird dem austretenden Mitglied offeriert, diese in Ordnung bringen zu lassen bzw. der Verein lässt die Mängel beheben und stellt sie dem austretenden Mitglied in Rechnung. Sondervereinbarungen, die diesen Aufnahmebedingungen entgegenstehen, sind nicht möglich.

Inaktive Mitglieder:
Inaktive Mitglieder werden durch Mitgliederversammlung oder Vorstandsbeschluss in den Verein aufgenommen. Inaktive Mitglieder sind Förderer des Vereins. Die Förderung des Vereins. Die Förderung des Vereins äißert sich durch Zahlung eines Jahresbeitrag von zur Zeit 10,50 €. Inaktive Mitglieder können jederzeit zu aktiven Mitgliedern werden. In diesem Fall treten die Aufnahmebedingungen für aktive Mitglieder in Kraft.

Sondervereinbarungen, die diesen Aufnahmebedingung entgegenstehen, sind nicht möglich.

Durch meine Unterschrift bestätige ich, obige Bedingungen verstanden zu haben und vollinhaltlich zu akzeptieren.


Siehe auch Bereich Download "Antrag"!



Druckbare Version
Seitenanfang nach oben